Angst

Angst lebt davon, dass wir Angst vor ihr haben.
Alles verändert sich, wenn Sie der Angst anders begegnen.
Angst nährt sich aus unseren Vorstellungen,
unseren Befürchtungen über die Zukunft,
unseren enttäuschenden Erfahrungen in der Vergangenheit.

Angst ist kein Zeichen dafür, dass etwas im Leben nicht stimmt.
Angst ist ein Zeichen für Angst.

Alles verändert sich, wenn Sie sie nicht bekämpfen.
Im Kampf ist sie stärker als Sie, oder? Kämpfen Sie nicht.
Erlauben Sie sich, neugierig wahrzunehmen was die Bezeichnung Angst erhält und wie Sie ihre Anwsenheit bemerken – die Empfindungen im Körper, die Gedanken und Vorstellungen.

SIE SIND so viel mehr als das.